Thank you for your patience while we retrieve your images.
Besucher 307
Geändert 24-Sep-14
Erstellt 30-Aug-14
90 Fotos

Die Lokalbahn Mürzzuschlag - Neuberg wurde am 1. Dezember 1879 eröffnet. Die normalspurige Nebenbahn hatte eine Länge von 12,452 km. Besondere Bedeutung im Güterverkehr hatte der Holztransport von und zum Sägewerk der Österreichischen Bundesforste in Neuberg. Pläne zur Verlängerung der Strecke nach Norden gab es von Anbeginn an. Selbst in den Jahren 1926 bis 1929 wurde das Projekt "Neuberg - Mariazell - Kernhof" betrieben. Es wurden allerdings keine Verlängerungspläne umgesetzt. Obwohl zuletzt wirtschaftlich im Zugleitbetrieb ohne Schaffner gefahren wurde, ist die Strecke im Jahr 1997 eingestellt und ab 2009 abgetragen worden. An ihrer Stelle wurde ein Radweg errichtet.
Mürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - NeubergMürzzuschlag - Neuberg

Kategorien & Schlüsselwörter
Kategorie:Transport
Unterkategorie:Züge
Details zu Unterkategorie:
Schlüsselwörter:91.107, Arzbach, Branchline, Dampflok, Eisenbahn, Hirschbachbrücke, Kapellen, Kohleben, Lokalbahn, Mürzzuschlag, Mürzzuschlag - Neuberg, Nebenbahn, Neuberg, Railway